Benennung: XiesVerlag

Derzeit drucke ich alle Comics mit einem schwarz-weiß Laserdrucker. Die MiniComics werden handgefaltet. {nach geheimen langerprobten regeln} Die ComicZineHeftchen werden im Kopiergeschäft gedruckt und gebunden und zugeschnitten. Der bunte Dekodruck ist dann wieder per Hand. Also alles aus dem Eigenverlag…

…und mein Verlag hat jetzt einen Namen: XiesVerlag.

Dieses Wochenende ist der Markt der unabhängigen Verlage & Ausstellung im Literaturhaus München. Der XiesVerlag ist am Stand des Kunst- und Textwerkes vertreten. Und ich geb es zu, für diesen Anlaß brauchte ich einen Verlagsnamen, ein Verlagsgeburtsjahr (2010) und eine Geburtsort (München). Die letzteren beiden sind nicht ausgedacht, meine gedruckten Comics gibt es wirklich schon drei Jahre.

Visitenkarte XiesVerlag

Kommentar abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s